Angebote zu "Unter" (236 Treffer)

Kategorien

Shops

Gamperl, Michael: Das Verhalten der Krimtataren...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.02.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Verhalten der Krimtataren unter der deutschen Besatzung, Titelzusatz: Deportation aufgrund Massenkollaboration?, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Gamperl, Michael, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 24, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Buch - Auf immer und ewig
6,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Drei Freunde für alle Zeit?Nathan Rosenau, Nike Heitmann und Paul Christiansen leben 1938 im Hamburger Grindelviertel, im Volksmund auch "Klein Jerusalem" genannt. Die drei Freunde nennen sich die "Schwarze Hand". Dass Nathan Jude ist, spielt für sie keine Rolle. Doch dann häufen sich die Angriffe auf Nathan und seine Familie. Und plötzlich kommt Paul als Hitlerjunge uniformiert in die Schule. Jetzt halten nur noch Nathan und Nike zusammen. Immer enger. Immer liebevoller. Als 1941 die Familie Rosenau den Befehl zur Deportation nach Polen erhält, näht Nike sich einen gelben Stern auf den Mantel, fälscht ihren Ausweis und mischt sich unter die zum Abtransport versammelten Juden schließlich gehört sie zu Nathan - auf immer und ewig ...Margret Steenfatt studierte Germanistik, Soziologie und Politik. Sie lebt in Hamburg, hat vier Kinder und arbeitet seit 1976 als freie Schriftstellerin. Neben Kurzgeschichten, Fernsehdrehbüchern, Theaterstücken und Hörspielen veröffentlichte sie Biographien und Romane.

Anbieter: myToys
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Army of Saviours
10,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Army Of Saviours (unter Bauern) is based on the memories of Marga spiegel. In her narrative, published in 1965, she describes how courageous farmers in southern Münsterland hid her, her husband Siegfried (named Menne) and their little daughter Karin from 1943 until 1945, thus saving them from deportation to the extermination camps in the East. The film tells this story of survival with a sense for the absurd in daily life and not without the typical westphalian humor. Without reservation, the farmers offer the refugees their protection. That this turns them into heroes would never occur to them. They are used to weathering even dangerous situations somehow, guided only by their instinct and century-old code of ethics. They risk their own lives, and, if necessary, even that of their families. There is never a discussion about friendship, reliability, humanity. In Yad Vashem the farmers’ names are immortalized: Heinrich Aschof, Hubert Pentrop, Bernhard Südfeld, Heinrich Silkenböhmer, Bernhard Sickmann. The film Army Of Saviours wants to create a memorial in honor of these silent heroes.

Anbieter: Zavvi
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Unter Bauern - Retter in der Nacht - Single Edi...
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das historische Drama basiert auf den Erinnerungen von Marga Spiegel, geboren 1912 in Oberaula, die 1969 erstmalig als Buch mit dem Titel RETTER IN DER NACHT erschienen sind. Sie schildert in ihrem Bericht, wie couragierte Bauern im Münsterland von 1943 bis 1945 die jüdische Familie bei sich aufgenommen und versteckt haben. Fast wie durch ein Wunder gelang es unter Einsatz ihres eigenen Lebens die gesamte Familie zwei Jahre lang zu schützen und vor der Deportation zu bewahren. Dabei sind die Bauern keine politisch motivierten Flüchtlingshelfer sondern einfache Menschen, die teilweise sogar Parteimitglieder waren. Ihre moralischen Wertvorstellungen waren ihnen jedoch wichtiger als die Gesetze des Führers im fernen Berlin. UNTER BAUERN zeigt eine sehr warmherzig und versöhnliche Seite dieses großen deutschen Themas. Mit einer ausgesprochen spannenden Erzählweise, viel Sinn für das Absurde im Alltäglichen und für den etwas ruppigen westfälischen Humor erzählt der Film diese Geschichte.

Anbieter: reBuy
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Das Verhalten der Krimtataren unter der deutsch...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Verhalten der Krimtataren unter der deutschen Besatzung ab 13.99 € als Taschenbuch: Deportation aufgrund Massenkollaboration?. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Markus und der Golem
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin 1942. Der fünfjährige Markus lebt in einem jüdischen Kinderheim. Sein größter Schatz ist eine Postkarte von Max Liebermanns Der Papageienmann , der in seinen Träumen zu einer Art rettendem Golem wird, mit dessen Hilfe Markus aus seinem trostlosen Alltag und seiner Isolation entflieht. Wie einst Rabbi Löw den legendären Golem mit seiner menschenähnlichen Gestalt und übernatürlichen Kräften zum Leben erweckte, haucht auch Markus dem Papageienmann mit seinen Gedanken Leben ein. Er begleitet Markus in seinen Tagträumen, in denen sich der Alltag im Kinderheim, Traumreisen zum Mond oder an den Müggelsee und Erinnerungen an die Schule und die Deportation der Eltern überlagern.Mit "Markus und der Golem" hat Bodo Schulenburg 1987 in der DDR eine stille, literarisch anspruchsvolle Holocaust-Erzählung vorgelegt und beschreibt die letzten sieben Tage vor der Deportation der Kinder aus dem Heim. Als historische Vorlage dienen Schulenburg reale Ereignisse in Berlin-Niederschönhausen. Heute erinnert in der Wilhelm-Wolff-Straße eine Gedenktafel an Deutschlands erstes jüdisches Säuglings- und Kleinkinderheim von 1915 bis zur Schließung und Deportation der Kinder 1942. Unter den sechs Millionen Juden, die im Holocaust ermordet wurden, waren etwa eineinhalb Millionen Kinder.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Markus und der Golem
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin 1942. Der fünfjährige Markus lebt in einem jüdischen Kinderheim. Sein größter Schatz ist eine Postkarte von Max Liebermanns Der Papageienmann , der in seinen Träumen zu einer Art rettendem Golem wird, mit dessen Hilfe Markus aus seinem trostlosen Alltag und seiner Isolation entflieht. Wie einst Rabbi Löw den legendären Golem mit seiner menschenähnlichen Gestalt und übernatürlichen Kräften zum Leben erweckte, haucht auch Markus dem Papageienmann mit seinen Gedanken Leben ein. Er begleitet Markus in seinen Tagträumen, in denen sich der Alltag im Kinderheim, Traumreisen zum Mond oder an den Müggelsee und Erinnerungen an die Schule und die Deportation der Eltern überlagern.Mit "Markus und der Golem" hat Bodo Schulenburg 1987 in der DDR eine stille, literarisch anspruchsvolle Holocaust-Erzählung vorgelegt und beschreibt die letzten sieben Tage vor der Deportation der Kinder aus dem Heim. Als historische Vorlage dienen Schulenburg reale Ereignisse in Berlin-Niederschönhausen. Heute erinnert in der Wilhelm-Wolff-Straße eine Gedenktafel an Deutschlands erstes jüdisches Säuglings- und Kleinkinderheim von 1915 bis zur Schließung und Deportation der Kinder 1942. Unter den sechs Millionen Juden, die im Holocaust ermordet wurden, waren etwa eineinhalb Millionen Kinder.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babij Jar - Das vergessene Verbrechen
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

September 1944. Die jüdische Familie Lerner und die ukrainische Familie Onufrienko sind seit 20 Jahren eng befreundet und wohnen zusammen in einem Haus am Rande Kiews. Während das deutsche Militär unter Führung von Oberst Blobel (Axel Milberg) die Deportation und Ermordung aller Juden von Kiew vorbereitet, versuchen die Lerners mit der Hilfe des Nachbarjungen Stepan (Gleb Porschnew) gemeinsam gen Osten zu flüchten. Lena Onufrienko (Katrin Saß) wittert ihre Chance. Um der Tochter, die kurz vor der Hochzeit steht, ein Heim zu schaffen, denunziert sie die Nachbarn und das Familienoberhaupt Genadij (Michael Degen), ohne zu wissen, dass ihr Sohn die Lerners begleiten wird...

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babij Jar - Das vergessene Verbrechen
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

September 1944. Die jüdische Familie Lerner und die ukrainische Familie Onufrienko sind seit 20 Jahren eng befreundet und wohnen zusammen in einem Haus am Rande Kiews. Während das deutsche Militär unter Führung von Oberst Blobel (Axel Milberg) die Deportation und Ermordung aller Juden von Kiew vorbereitet, versuchen die Lerners mit der Hilfe des Nachbarjungen Stepan (Gleb Porschnew) gemeinsam gen Osten zu flüchten. Lena Onufrienko (Katrin Saß) wittert ihre Chance. Um der Tochter, die kurz vor der Hochzeit steht, ein Heim zu schaffen, denunziert sie die Nachbarn und das Familienoberhaupt Genadij (Michael Degen), ohne zu wissen, dass ihr Sohn die Lerners begleiten wird...

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot